J.S.Bach „Weihnachtsoratorium 1-6“ (Coburger Tageblatt - 12/2017) 

„Allen voran glänzte der ehemalige Kruzianer Marcus Ullmann als Evangelist mit weicher, geschmeidiger Stimmgebung und ausdrucksvoller Textdeklamation. Darüber hinaus zeigte er virtuose Beherrschung des Koloraturgesangs in den drei ihm zusätzlich zugedachten Arien.“

_______________________________________________

„Ehrfurtsvoll gingen die Interpreten die Sache an, ohne die markigen Stellen der Partitur zu vernachlässigen: Da wurde wacker zugegriffen und Stimme gegeben. (…) Martin Stadtfeld glänzte mit schönstem Nachspiel, Marcus Ullmanns vornehme Zurückhaltung, auch in den Höhen, begeisterte." 

Liederabend Beethoven-Mozart-Schubert mit Martin Stadtfeld (Meilen Anzeiger(CH) - 3/2018) 


© Marcus Ullmann 2018